Paar- und Sexualtherapeutische Praxis

DYADE - Praxis für Paare

Dipl.-Psych. Manfred Soeder | Dipl.-Psych. Dana Prentki

Paarberatung Eheberatung Freie Termine

Trennungsbegleitung

 

Manchmal finden Paare nicht mehr aus ihren verstrickten Mustern zurück in die alte Unbeschwertheit. Zu viel ist passiert und hat im Gehirn Prozesse in Gang gesetzt, die sich auch mit einer verbesserten Kommunikation nicht mehr in ihrer Richtung ändern lassen.

In diesem Fall kann man Paaren oder einzelnen Partnern anbieten, ihren Frieden mit der Vergangenheit zu machen, sich neu zu sortieren und auszurichten, ihr Selbstwertgefühl wiederzufinden, oder sich selbst und dem Ex-Partner zu verzeihen.

In bestimmten Fällen ist das sogar notwendig, nämlich wenn gemeinsame Verpflichtungen noch weiterhin Geltung haben, wie eine Elternschaft oder eine gemeinsame Firma. Hier ist es angebracht, die sozialen oder beruflichen Beziehungen in einen Zustand zu bringen, in dem beide Ex-Partner ohne Schmerzen und mit einem gewissen Vertrauensvorschuss kooperieren.

Wesentliche entwicklungsorientierte Fragen in den Einzelsitzungen können sein:

  • Zu wem bin ich durch meine letzte Beziehung geworden?
  • Welche Bedürfnisse habe ich bei mir festgestellt, denen ich nicht mehr ausweichen kann?
  • Welche Rahmenbedingungen brauche ich für meine zukünftige Entwicklung?
  • Welchen Sinn möchte ich meinem Leben geben?